header

Bild vom Kind

Für unsere pädagogische Arbeit ist das Bild vom Kind von größter Bedeutung, denn Kindheit ist das Fundament unseres Werdens

Jedes Kind ist einmalig und unverwechselbar, es ist anders als andere Kinder und so wird es auch angenommen und akzeptiert. Wir sehen das Kind als eigenständiges Individuum mit Stärken und Schwächen, mit besonderen Bedürfnissen, mit individuellen Gefühlen und Erfahrungen.

Jedes Kind ist:

  • neugierig, will entdecken, ausprobieren und untersuchen.
  • aktiv und hat eine enge unmittelbare Verbindung von Handlung und Sprache.
  • voller Gefühle und nimmt emotional Anteil an allem was in seinem Umfeld geschieht.

Kinder lernen mit dem Kopf und mit dem Herzen. Das Vertrauen des Erwachsenen in die Fähigkeiten und Möglichkeiten jeden einzelnen Kindes und in die Kräfte, die in ihm stecken, bestimmt letztlich unsere pädagogische Grundhaltung und ist für uns Ausgangspunkt jeglichen pädagogischen Handelns.

­